Neuigkeiten
02.12.2011, 18:32 Uhr
Integration und politisches Engagement
Die CDU strebe einen "möglichst breiten Konsens" entsprechend den Bedürfnissen der Menschen an. "
Als Christdemokraten sind wir keine exklusive Gruppe Weniger, sondern eine einladende Gemeinschaft Vieler", so Bundeskanzlerin und CDU Vorsitzende  Angela Merkel zum
MEINUNGSAUSTAUSCH INTEGRATION UND POLITISCHES ENGAGEMENT


Die Integrationspolitik in Deutschland,
der entschiedene Einsatz gegen Ausländerfeindlichkeit,
die extremistische Gewalt
und
die Mitwirkung von Muslimen in der CDU
waren Themen eines intensiven Meinungsaustausches zwischen CDU-Generalsekretär Gröhe und Aiman Mazyek, dem Vorsitzenden des Zentralrats der Muslime in Deutschland.

Ein Meinungsaustausch, der auch an unserer Basis geführt werden sollte.
aktualisiert von Hans Bleckmann, 02.12.2011, 18:37 Uhr